Anmeldung

Für Anmeldung hier klicken!

Öffnungszeiten Check-In / Infopoint:

Freitag 3. Juli:  15 – 19 Uhr

Das “volle Programm” Jesus in the City ist insbesondere für junge Menschen (16 -30 J.) konzipiert. Aber Jesus in the City hat eine Dynamik über den jugendpastoralen Kontext hinaus.

ALLE Menschen, die diese Dynamik mittragen wollen – nämlich, dass eine Stadt aus dem Glauben ans Evangelium heraus “verwandelt” wird, durch konkrete Zeichen von Hoffnung und Freude – sind  eingeladen

  • zu den vielen Programmpunkten
  • sich in die Dynamik einzuklinken und sich selbst davon ermutigen zu lassen, auch wenn man nicht an allem teilnimmt

Wir alle können den Zeitraum von Jesus in the City ganz bewusst wählen als Zeit, um im eigenen Umfeld Gutes zu tun, voll Hoffnung die Werke der Barmherzigkeit zu leben oder selbst Versöhnung zu erfahren. Wir träumen von einer erstarkenden Hoffnung für eine Stadt und ihre Menschen, und davon, dass mitten im Leben etwas von Gottes Wesen selbst, seiner Güte, Liebe und Stärke erfahrbar wird.
Wer übernachtungs- und essensmäßig unabhängig ist oder auch nur zu einzelnen Programmpunkten kommen möchte, muss sich trotzdem für die Teilnahme bei Jesus in the City anmelden.

Info-Punkt

Während der Tage des Treffens gibt es bei einer zentralen Innenstadtkirche einen Info-Punkt, der tagsüber besetzt ist. Zudem gibt es für Fragen eine zentrale Telefonnummer.

Unterkunft

Die Unterbringung erfolgt in Pfarrhöfen und Schulen in Klagenfurt. Hierfür muss jede/r Teilnehmer/in einen Schlafsack und eine Isomatte mitbringen.

Transport in Klagenfurt

Die Teilnahme am gesamten Wochenende beinhaltet ein Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel in Klagenfurt. Alle Gastgemeinden und Unterbringungen sind mit diesem Ticket per Bus erreichbar. Für einzelne Programmpunkte wird es extra Shuttle geben. 

Teilnahmebeitrag für das ganze Wochenende 25€

Einverständniserklärung
(auszufüllen von Eltern minderjähriger Teilnehmer/innen)

Bei Fragen zum Projekt wende dich gern an:
Stadthauptpfarrer Gerhard Simonitti

Bei Fragen zur Anmeldung wende dich gern an:
Matthias Trinkl

Zur Anmeldung